Erfolgreicher Jahresabschluss in Varel


Neuer Vereinsjugendrekord von Maximilian Esch über 50m Freistil.

Auch in diesem Jahr, wieder gut besucht, war das Hallenbad der Stadt Varel beim 37. Weihnachtsschwimmen des TuS Büppel. Elf Nachwuchsschwimmer des Heidmühler FC nutzten diese letzte Wettkampfmöglichkeit des Jahres 2015 und stellten sich der starken Konkurrenz von zehn ebenfalls teilnehmenden Vereinen. In der Abschlussbilanz brachten sie es auf 21 erste und 15 zweite und dritte Plätze und zahlreiche Verbesserungen der persönlichen Bestzeiten.

M. Esch>

>

Maximilian Esch verbesserte seinen eigenen Vereinsjugendrekord über 50m Freistil auf 0:27,96 Min. Er kann auf ein tolles Wettkampfjahr zurückblicken denn es  war ihm vergönnt, in diesem Jahr zehn neue Vereinsjugendrekorde aufzustellen.

>

>

Nach dem letzten Starttag des Jahres schaut die Sparte trotz vieler Einschränkungen, auf ein erfolgreiches Wettkampfjahr zurück. Dabei soll nicht übersehen werden, dass sich der Wettkampfkader im Nachwuchsbereich verkleinert hat und zum Ende des Jahres auch erste Lücken aufweist.

Lena_mia

>Lena_mia>

Mit Mia Schmalz und Lena Blumenthal hatte der HFC nur zwei Schwimmerinnen im Wettkampfaufgebot des Tages.

>

>

Mia (Jg. 04) landete bei ihren Starts über 50m Brust und Schmetterling auf dem 1. Platz. Es folgten 2. Plätze über 50m Freistil und 100m Lagen sowie ein 3. Platz über 100m Brust.

Lena startete über 50m Brust und Freistil sowie 100m Lagen und beendete diese mit persönlichen Bestzeiten im vorderen Starterfeld.

Bei den Schwimmern trug sich Yannick Björn Krüger (Jg. 94) mit der lupenreinen Wettkampfbilanz von vier Erfolgen über 50m Freistil, Brust u. Schmetterling sowie 100m Lagen in die Siegerliste ein.

Auf drei Erfolge können gleich vier Schwimmer verweisen. Maximilian Esch (Jg. 01), der in diesem Jahr eine unglaubliche Leistungssteigerung hinlegte, siegte über 50m Freistil u. Schmetterling sowie 100m Lagen. Die 50m Brust beendete er auf dem 2. Platz.

Sven Willms>

>

>

Sven Willms (Jg. 02) erkämpfte Siege über die 50m und 100m Freistil und 50m Schmetterling und 2. Plätze über 50m und 100m Rücken.

>

>

Phillip Esch und Jan Willms starteten beide im Jg. 99 und setzten sich ebenfalls mit 6 Erfolgen erfreulich in Szene. Phillip siegte über 50m Freistil und Schmetterling und die 100m Lagen. Die 50m Rücken beendete er auf dem 2. Platz. jan gewann über 50m und 100m Rücken und die 100m Freistil. Die 50m Freistil und Schmetterling beschloss er auf dem 2. Platz.

Mit zwei Erfolgen über 100m Lagen und Rücken sowie zwei 2. Plätzen über 50m Freistil, Schmetterling konnte sich Kjell Cedric Krüger (Jg. 02) ebenfalls erfreulich ins Bild setzten.

Der jüngste Starter des HFC, Jannes Petzold (Jg. 06) erreichte über 50m Rücken den 1. Platz und wurde über 50m Freistil mit dem 2. Platz belohnt.

Jannes Bruder, Timm Petzold (Jg. 03) erkämpfte zwei 2. Plätze über 50m Freistil und Rücken und den 3. Platz über 50m Brust.

Malte Hartwig (Jg. 01) verpasste vordere Ränge und beendete die 100m Lagen und Freistil mit neuen persönlichen Bestzeiten.

Team BüppelTeam BüppelTeam BüppelDas letzte Team-Foto des Jahres 2015 aus dem Vareler Hallenbad.

Wir gratulieren zu dem guten Wettkampfergebnis.

Die Einzelergebnisse verbergen sich hinter dem nachstehenden Link:

Übersicht_der_Ergebnisse_HFC