Gertraud Schmitt verabschiedet


Verabschieden muss sich die Schwimmsparte von seinem langjährigen und verdienten Spartenmitglied Gertraud Schmitt. Gertraud begleitete, faßt 25 Jahre, aktiv das Geschehen in der Sparte nicht nur im Becken, sondern auch als Übungsleiterin, Kampfrichterin und  im Spartenvorstand.

Gertraud verlegt nun ihren Lebensmittelpunkt in die Nähe von Koblenz, um dichter an die Familie heranzurücken. Die Schwimmsparte sagt danke für die langjährige gute Mitarbeit und wünscht ihr alles Gute und weiterhin Gesundheit im neuen Umfeld.

Die beiden nachstehenden Fotos wurden am Rande des Vareler Weihnachtsschwimmfest aufgenommen.

Von Schwimmwartin Andrea Esch, Stella Herden und Kjell Cedric Krüger

erhielt sie Erinnerungsgaben an den HFC.

Das zweite Foto zeigt sie bei ihrem letzten KaRi-Einsatz für den HFC am Auswertertisch.