Neue Coronaverordnung ab 11.11.2021


Durch die neue Verordnung des Landes Niedersachsen wird eine Anpassung des Hygienemerkblattes notwendig.
Dazu hat der KSB mit dem Landkreis eine Erweiterung/Aktualisierung des Hygienemerkblattes erarbeitet und den Vereinen zugesandt.

Sollte es zur Umstellung auf 2 G kommen sind die wichtigen Änderungen zu beachten.

Welchen Einfluss sie auf unseren Übungsbetrieb haben werden, wird dann mitgeteilt.

Es sind alle gültigen Vorschriften und Weisungen (Stand 11.11.2021) darin enthalten.

Wichtige Änderungen:

  1. Dringende Empfehlung des Landes zur Umstellung auf 2G
  2. Ab Warnstufe 1 gelten die Maßnahmen auch bei Sportlern (draußen) in Umkleiden und Duschen
  3. Ab Warnstufe 1 ist ohne ein Testnachweis keine Sportausübung drinnen mehr möglich
  4. Ab Warnstufe 3 ist bei 3G beim Sport drinnen und draußen als Test ein PCR Test vorgeschrieben

Die aktuelle Regelung kann hinter dem nachstehenden LINK heruntergeladen werden.

Hygienemerkblatt_LK_FRI_11_11_2021