Änderungen im Trainingsplan


Mit dem Ende der Freibadsaison ergeben sich Veränderungen im Trainingsplan.

Nach der Schließungszeit für die Jahreswartungsarbeiten (05.09.-16.09.) wird die Samstagszeit im Nautimo entfallen und die Schwimmer wurden in neue Gruppen, Bäder, Tage und Zeiten aufgeteilt. Die betroffenen Schwimmer sollten alle informiert sein. Wer sich jedoch nicht sicher ist, sollte umgehend mit seinen Übungsleitern Kontakt aufnehmen.

Ab dem 01. September wird auch wieder im Hallenbad in Varel trainiert werden. Hier sind die Zeiten vorerst unverändert.

Die erste  mögliche Trainingszeit in Horumersiel wird nicht genutzt, da nicht genügend Teilnehmer für die Seepferdchenausbildung bereitstehen.