HFC – Masters mit guten Platzierungen beim Rüstringer Friesen am Start.   Vor kurzem aktualisiert!


Tjark Niklas Krüger AK20 und Yannick Björn Krüger AK25 erkämpften in ihrer Altersklasse jeweils die punktbeste Leistung.

 Zufrieden zeigten sich die 6 gemeldeten Mastersschwimmer des Heidmühler FC nach ihrem Wettkampf beim Rüstringer Friesen am Wochenende in Wilhelmshaven. Auf der Jagd nach guten Platzierungen belegten die Heidmühler den 8. Platz in der Teamwertung von 33 Mannschaften. Bei 21 Einzelstarts und 2 Staffelmeldungen verbuchten sie 15 Altersklassensiege und 1 Staffelsieg für sich. Begleitet wurden unsere Sportler von den Kampfrichtern Beate Schortmann und Heiko Memmen, der u. a. den 3. Abschnitt als Schiedsrichter der Verranstaltung leitete.

Eine makellose Bilanz konnten Tjark Niklas Krüger (AK 20) und Yannick Björn Krüger (AK 25) aufweisen. Über 100m und 200 m Freistil, 100m und 200m Rücken sowie über 100m Schmetterling erreichte Yannick Krüger den ersten Platz. Tjark Krüger konnte seine Rennen über 50m und 100m Freistil sowie 50m Schmetterling für sich entscheiden. Außerdem wurden sie in ihrer Altersklasse für die punktbeste Leistung geehrt. Tjark für die 100m Freistil und Yannick für die 200m Freistil.

Das größte Wettkampfpensum hatte sich Holger Buldt (AK 50) ausgesucht. Über seine Paradedisziplin, die 1500m Freistil holte er den dritten Platz. Fünf Mal konnte er auf das oberste Treppchen steigen. Holger gewann über 50m, 100m, 200m Rücken, 100m und 200m Lagen.

Arne Krüger (AK 50) belegte bei 4 Starts über 100m und 200m Freistil jeweils den ersten Platz und über 50m und 400m Freistil den zweiten Platz.

Das erste Mal am Start für den HFC war Andreas Küther. In der AK 30 startend belegte er zweimal Mal den zweiten Platz über 100m und 1500m Freistil. Damit legte er einen tollen Einstand bei den Masters hin.

Ebenfalls das erste Mal  am Start war Markus Herden (AK 40). Er belegte in seiner AK einen zweiten Platz über 50m Freistil und somit ebenfalls einen gelungenen Einstand.

Seit langer Zeit konnte der HFC, bei den Männern, wieder einmal mit einer Staffel in der AK 120+ und einer Staffel in der AK 160+ an den Start gehen. Die 4x50m Freistil  Staffel (120+) in der Besetzung T. Krüger, H. Buldt, A. Küther und Y. Krüger erreichten den ersten Platz in ihrer Altersklasse und die 4x50m Lagen Staffel (160+) in der Besetzung A. Krüger, A. Küther, H. Buldt und M. Herden belegten den zweiten Platz.

Das Foto zeigt unsere Wettkampf-Masters, die einen gelungenen Start in das Wettkampfjahr 2020 hinlegten. Gratulation der Sparte an alle Sportler.

Der Bericht und das Foto wurden bereitgestellt von Masterswartin Beate Schortmann,