30 Kreis.- und Kreisaltersklassentitel für Masters


Unsere Mastersschwimmer erkämpften bei den Kreismeisterschaften über die längeren Strecken, beim Wettkampf „Rüstringer Friesen“ in Wilhelmshaven ausgetragen, vierzehn Kreismeistertitel und sechzehn Kreisaltersklassentitel.

Lupenreine Wettkampfergebnisse, in den Altersklassen (AK) und der Offenen Wertung (OW) erkämpften Beate Schortmann und Yannick Björn Krüger.

Beate glänzte mit Erfolgen über 100m, 200m, 400m Freistil sowie 200m Lagen.

Yannick Björn siegte über 200m Lagen sowie 100m und 200m Freistil.

Fünf Altersklassentitel und vier Kreismeistertitel sowie eine Vizemeisterschaft in der OW erkämpfte Holger Buldt. Dabei legte er auch die weitesten Streckenmeter zurück. Er siegte über 100m und 200m Rücken, 800m und 1500m Freistil (AK und OW). Die 200m Lagen beendete er in der AK ebenfalls als Sieger und wurde hinter Yannick Björn dann zweiter in der OW.

Arne Krüger siegte über 400m Freistil (AK und OW) und 100m und 200m Freistil (AK). In der OW erkämpfte er hier den 2. und 3. Platz.

Hartwig Breckwoldt siegte über 100m Freistil in der AK-Wertung. In der OW gab es für Hartwig hier den 4. Platz.

Thore Dethloff erkämpfte über 100m Freistil in der AK und OW den 2. Platz.

Team  <

  <

Das Foto zeigt die aktuellen Kreismeister des HFC mit Susanne Hautzer, die beim Wettkampf keine Strecken für die Titelkämpfe gemeldet hatte.